Ein Bayer, ein Preuße und ein Österreicher kommen in den Himmel

 
Ein Bayer, ein Preuße und ein Österreicher kommen in den Himmel.
Am Himmelstor sagt Petrus:
Also ihr Drei wart in eurem Leben nicht immer brav, Ihr habt so manches angestellt! Um in den Himmel zu kommen müsst Ihr zuerst 20 Jahre in eine Einzelzelle und Buße tun. Damit euch in den 20 Jahre nicht langweilig wird, dürft Ihr euch eine Sache wünschen, die Ihr mit in eure Zelle nehmen könnt.

 
Sagt der Österreicher:
Ganz klar, ich will ein Almdudler das niiiie leer wird, egal wie viel ich trinke!Schwupps, hat er sein Almdudler und muss in die Zelle.
 
Der Bayer:
Das ist ja super mit dem Wunsch, ich möchte eine Frau Lust auf Sex hat, egal ob ich sie morgens, abends oder mittags danach frage!
Schwupps, steht einen super schöne Frau vor ihm und er muss in die Zelle.
 
Da meint der Preuße:
Mhhhh was soll ich mir das nur wünschen, ach weißt du was Petrus, gib mir ein Päckchen Zigaretten das nie all wird, egal wie viel ich davon rauche!
 
Sagt Petrus:
Kein Problem, hier hast die Kippen und ab darein mit dir!
Schwupp ist die Tür für die nächsten 20 Jahre zu.
 
Nach 20 Jahren öffnet Petrus nacheinander die Zellentüren:
 
Beim Österreicher:
Hey Petrus, mach bitte die Tür wieder zu, ich bleibe noch 20 Jahre, es war so schön gewesen!
 
Beim Bayer:
Ach Petrus, musst du mich gerade jetzt stören, komm mach die Tür wieder zu , das hier ist ja besser als damals in meinem Leben!
.
Petrus wundert sich etwas und macht beim Preußen die Tür auf und fragt:
Willst du auch noch in der Zelle bleiben??
Da sagt der Preuße:
Man Petrus, na endlich lässt du dich auch mal blicken, hast du vielleicht mal Feuer für mich?
 
 

Die neusten Witze von Bayern