Beamte in Bayern

Ein Preuße frägt einen bayrischen Beamten, warum er einen faulen Apfel isst.
Meint dieser: "Als ich angefangen habe, war er noch gut..."


 

Ein preußischer, ein österreichischer und ein bayrischer Beamter gehen zusammen Schnecken sammeln.
Also sie sich nach einer halben Stunde wieder treffen, hat der Preuße 160 Schnecken, der Österreischer 80 und der Bayer keine einzige Schnecke dabei. Die beiden schauen sich verwundert an und fragen ihn:
„Wieso hascht du dann kein Schnecken gefonn?“
Darauf der bayrische Beamte:
"Das ist doch der Wahnsinn mit den Viechern! Ich sehe eine, bücke mich und schon sind sie weg"!


 

Ein bayrischer Beamter geht zum Arzt, um sich untersuchen zu lassen.
Bayer: "In letzter Zeit fühle ich mich wie gerädert!"
Arzt: "Arbeiten Sie zu viel?"
Bayer: "Eigentlich nicht, Herr Doktor, vor einem Jahr habe ich mit Überstunden ca. 42 Stunden gearbeitet und heute sind es nur noch 37,5 Stunden." Arzt: "Daran wir es wohl liegen, Ihnen fehlen die 4,5 Stunden Schlaf!"


 

"Mein lieber Herr Gesangsverein", rief der Inspektor, als er
den tief schlafenden neuen Kollegen im bayrischen Amt sah, "er hat sich schnell bei uns
eingearbeitet."